Verhandlungstraining

Der Workshop

Wie führt man Verhandlungen und Gespräche, bei denen alle Parteien Gewinner sind?

Meetings und Sitzungen sind wesentliche Werkzeuge auf dem Weg zur Entscheidungsfindung. Wie schafft man es nun die unterschiedlichsten Meinungen in eine Vereinbarung einzubringen - und dies alles auch noch in einem überschaubaren zeitlichen Rahmen? Welche Strategien kann ich anwenden, um für mich wichtige Ziele durchzusetzen und trotzdem eine partnerschaftliche Verhaltensweise in der Verhandlungsführung einzuhalten?

In diesem Workshop lernen die Teilnehmer

  • Grundlagen der Gesprächs- und Verhandlungsführung kennen
  • die Anwendung grundlegender Techniken zur erfolgreichen Verhandlungsführung
  • ihre eigene Wahrnehmung für Ziele und Taktiken des Verhandlungspartners zu verbessern
  • ihre individuellen verhandlungsbezogenen Stärken kennen und wie sie diese verbessern können

Die Umsetzung dieser Ziele erfolgt neben kurzer Theorieinputs im Plenum vor allem in interaktiven Teamübungen sowie simulierten Sitzungssituationen im Rahmen von MeCuM-SiGma.

Die Dozenten

Aktuelle Dozenten:

  • Monika Dumont (Dumont Kommunikation - Beratung Training Coaching)
  • Klaus-Dieter Graf von Moltke